Deutschland im Kalten Krieg. Eingeschlossen in einen Atomschutzbunker und getrennt von ihrem Sohn stellt sich eine Mutter dem Ende der Welt. 
Ein kurzer Film über Erinnerung, Heimweh und Aufbruch 
Kurzfilm 30 min.
Dortmund/Bochum 2016
Regie: Matthias Zucker
Kamera: Joris Bölt
Produktion: Alexander Ritter, Matthias Zucker, Joris Bölt
Cast: Monika Bujinski, Martin Bretschneider, Angelika Bartsch, Jörg Malchow, Mateo Wansing Lorrio, Manfred Böll
Arne Nobel, Hella Birgit Mascus, Alexander Ritter, Felix Lampert, Helge Salnikau

besucht uns auf facebook Schwarzer Regen - Kurzfilm

Back to Top